Tierheimgeschichten - Franzi


Hundefotografie im Tierheim Gießen
Tierheim Gießen Franzi

Sie sieht aus, als ob sie vom Geburt an geliebt worden wäre. Wie ein vollwertiges Familienmitglied, dass schon lange Jahre dabei ist. Wie ein Hund, von dem man mal professionelle Bilder für die Ewigkeit haben will. Am liebsten Fotos mit eher künstlerischen Anspruch.

Im Studio wurde einiges an Aufwand betrieben, das Licht wurde ausgerichtet, der Hintergrund der Fellfarbe angepasst, es herrscht Wohlfühlatmosphäre und alle nehmen sich ganz viel Zeit. Und sie entfaltet sich. Zeigt ihr wahres Wesen, ihr wunderschönes Äußeres, ihr strahlendes Inneres.

Die Wahrheit ist eine andere: Im Tierheim Gießen hatte ich im Mai 2019 wieder Fotos für die Vermittlung gemacht. Die Süße ist ein Terrier-Mix und hatte einen Haufen Welpen um sich. Wir saßen im dunklen Tierheimszimmer, weil wir bei dem Wetter nicht raus konnten. Um mich wuselten die Welpen, knabberten meine Finger und Kameragurte, liefen ins Bild. Wir haben als Licht das genutzt, was da war – die Lampe von der Decke. Zwei tapfere Tierheimarbeiterinnen haben mir geholfen. Der Hintergrund ist einfach nur die wasserabwaschbare Farbe. Mehr nicht. Aber in dieser Szenerie hat sie mir das schönste Foto des Monats geschenkt. Vielleicht habe ich nicht das fotografiert, was ist. Sondern das was sein wird. Update: Franzi und ihre Welpen haben inzwischen ein neues Zuhause gefunden. Aber vielleicht möchtest auch Du einem Tier eine Chance auf ein schönes Heim geben? Dann schau doch mal zum Beispiel beim Tierheim Gießen vorbei.


Andere Beiträge
Blogkategorien
Search By Tags
Archive
© Lilian Zafiri | Animal Photography  //  lili.zafiri@t-online.de – All rights reserved.  
  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle