Das Fotografenevent - Sandgrubenshooting 2019 

25. Mai 2019, Rauischholzhausen (35085)

2018_Zafiri_Sandrgube_Isländer_Ljomi_Soc

2018_Zafiri_PRE_Negro-25_SocialMedia

2018_Zafiri_Isländer_Tülli_Sandgrube_37_

Sandgrubenshooting – Das Event für Fotografen!

 

Am 25. Mai 2019 in Rauischholzhausen (35085)

 

Beginn: Ungefähr 15.00 (genaue Zeit wird noch bekannt gegeben) bis das Licht weg ist (ca. 20.30 Uhr)

 

Preis: 150,00 Euro

 

Nachdem ich mit Anfragen nur so überrollt worden bin, kommt hier mein Angebot für euch! So viele Fotografen haben mich gefragt, ob sie mal in der Sandgrube mitfotografieren dürfen. Deswegen gibt es einen Portfolio-Tag in der Sandgrube. Ich organisiere wunderschöne Pferde, verschiedener Rassen und verschiedene Fellfarben und wir können diese in dieser einmaligen Kulisse fotografieren. Einige meiner Models können Zirkuskunststücke, andere werden uns tolle Freilaufbilder bescheren. Ein Haufen toller Hunde kann zwischendurch noch für Tierfotos der anderen Art dienen.  Unten habe ich euch auch schon ein paar Beispielfotos eingefügt, wie die Bilder in der Grube aussehen könnten und auch schon mal Fotos von ein paar Pferdemodels hoch geladen.

Ich werde einen mobilen Zaun aufbauen, in dem sich die Pferde im Freilauf ohne Halfter oder Longe präsentieren können. Wenn nichts dazwischen kommt wird dieser Zaun so aufgebaut werden, dass er nicht im Hintergrund zu sehen ist und wenig bis gar nicht retuschiert werden muss. Es wird ein paar Snacks und Getränke vor Ort geben.

 

Ich habe wieder die seltene Möglichkeit, eine Sandgrube als Location für ganz besondere Fotos zu nutzen. Wegen einiger Veränderungen könnte es sein, dass es dieses Jahr der einzige Terminfür ein Sandgrubenshooting sein wird!

Sicher dir schnell einen der Plätze. Kontaktiere mich hier

Was braucht ihr für das Event:

  • Digitale Spiegelreflexkamera

  • Passende Objektive. Mittlere Teleobjektive (z. B 70-200mm) oder Festbrennweiten ab 100mm. Mehr Zoom ist kein Problem, weniger Zoom schon

  • Volle Akkus, leere Speicherkarten

  • Kleidung die schmutzig werden darf

  • Du kannst deinen Laptop mitbringen – das ist aber kein Muss.

 

Voraussetzungen: 

Du sollst Deine Kamera bereits sicher bedienen können und eigenständig fotografieren können. Da das ganze Wochenende sehr arbeitsintensiv ist und ich vieles Planen muss, kann ich keine Garantie dafür geben, dauerhaft für Fragen zur Verfügung zu stehen. Das Koordinieren steht an erster Stelle. 

Sollte ich aber die Zeit finden, beantworte ich gerne jede Frage. Und ganz ehrlich: Ich liebe Unterrichten. Vermutlich werde ich doch die ganze Zeit mein Wissen mit euch teilen und für Fragen zur Verfügung stehen. Ich nur erst mal nichts versprechen, was ich nicht einhalten kann ;-)

Verwendung des Bildmaterials

Der Tag dient euch dafür, schöne Bilder für euer Portfolio zu bekommen. Jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer, hat das Recht, ihre/seine entstandenen Bilder für private Zwecke, das Portfolio, sowie das Präsentieren auf Fotoplattformen oder der Website im Internet zu verwenden. Eine gewerbliche Verwendung der entstandenen Bilder, der Verkauf oder die kostenlose Weitergabe an Dritte sind nicht mit inbegriffen. Eine Teilnahme an Fotowettbewerben ist generell nicht erlaubt und nur auf Anfrage eventuell möglich.

 

Die Teilnehmer können die Fotos ausschließlich an die Tierbesitzer weiter geben. Es besteht aber keine Verpflichtung dazu.

 

Anzahl der Teilnehmer: Es müssen mindestens 4 Teilnehmer zusammen kommen. Der Kurs ist bis jetzt auf 8 Teilnehmer ausgelegt. Da die Grube aber sehr groß ist werde ich noch mal nachschauen, ob auch für 10 Personen Platz wäre.

 

Anfahrt

Die genaue Adresse wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Es gibt genügend Parkmöglichkeiten, jedoch müssen die letzten paar hundert Meter gelaufen werden

Wetter: Bei ganz schlechten Wetterverhältnissen wird das Event verschoben und ein Ersatztermin gestellt. Ich entscheide jedoch, wann das Event nicht stattfindet.

Das Shooting findet in einer Sandgrube auf Privatgelände statt. Unter der Woche wird dort gearbeitet. Es stehen Arbeitsgeräte herum. Es kann jederzeit zu einem Abgang von Sand und Geröll kommen.

Die Teilnahme an dem Event erfolgt auf eigene Gefahr. Dies muss vor dem Termin in einem Haftungsausschluss unterschrieben werden. Sowohl ich, als auch der Eigentümer der Sandgrube sind von der Haftung ausgeschlossen.

Anmeldung: Angemeldet ist, wer den Beitrag des Events auf mein Konto überwiesen und den Haftungsausschluss unterschrieben und mir zugeschickt hat. Sagt ein Teilnehmer ab und stellt keinen Ersatzteilnehmer, fällt bei einer schriftlichen Stornierung, die bei mir spätestens 14 Tage vor Eventbeginn eingegangen sein muss, eine Bearbeitungsgebühr von 75 EUR an. Sollte eine spätere Stornierung erfolgen, werden die vollen Seminargebühren einbehalten. Sollten nicht genug Teilnehmer zusammen kommen, kann ich den Kurs absagen. Der bezahlte Betrag wird dann zurückerstattet. Eventuell entstandene Reisekosten kann ich nicht erstatten.

2018_Zafiri_Lusitano_Xamiro-3_web

2019_Zafiri_KnabstrupperMix_Luna-4_web

2019_Zafiri_PRE_Altivo-2_web

2018_Zafiri_PRE_Negro-3-2_web

2018_Zafiri_Sandrgube_Isländer_Ljomi_10_SocialMedia

2018_Zafiri_Sandgrube_Schäferhunde-9_SocialMedia

2018_Zafiri_PRE_Negro_SocialMedia

2018_Zafiri_Sandgrube_Appaloosa_Betzi_SocialMedia

2018_Zafiri_Schäferhund_Sandrgube_Social

2018_Zafiri_Sandrgube_Isländer_Drift_19_SocialMedia

2018_Zafiri_Appaloosa_Betzy_Social_30

2018_Zafiri_BorderCollie_Sandgrube-2_SocialMedia